Triolon Excalibur

Acapella "Fondato Silenzio"

Erkenntnis

Alle Bauelemente in elektronischen Geräten, die von Strom durchflossen werden erzeugen elektromagnetische Schwingungen. Diese Schwingungen wirken je nach Aufbau und Material der Geräte als mehr oder weniger starke mechanische Resonanzen.

Diese Resonanzen beeinträchtigen die einwandfreie Funktion von Bauteilen, wie etwa Transistoren, Röhren, Widerstände, Platinen, HF-Spulen, Netzteilen usw.

Akustische Auswirkung

Bei Hifi-Geräten werden folgende Auswirkungen wahrgenommen: Eingeschränkte Dynamik; bei leisen Pegeln undurchsichtige Wiedergabe. Bei hohen Pegeln Unsauberkeiten der Impulswiedergabe; eingeschränkte Räumlichkeit. Relative Kanalungleichheit des Stereosignals, dadurch keine eindeutige Mitte zwischen den Lautsprechern.

Lösung

Die Acapella Basen "Fondato Silenzio" heben die oben beschriebenen Auswirkungen je nach Gerät und Ankopplungsmöglichkeit weitgehend auf und optimieren Geräte bis zu ihren konstruktiven Möglichkeiten. Elektronische Geräte werden "entresoniert" und spielen nun lebendiger, räumlicher, wesentlich sauberer und auch leise sehr viel durchsichtiger.

Ergebnis

Sind alle Geräte einer Hifi-Anlage mit der Acapella Basis optimiert, stellt sich ein Klangerlebnis ein, daß nur mit der Dreidimensionalität von Originalmusik zu vergleichen ist, eine quasi holografische Wiedergabe von Musik.

Funktion

Die Resonanzen der Bauteile werden auf die Platinen übertragen und regen dann die Gehäuse über die Platinenbefestigungen zum Schwingen an. Hier kann die Acapella Basis angreifen. Über drei Aluminium-Pucks, zur Basis mitgeliefert, werden die Resonanzen auf die Alu-Oberfläche abgeleitet. Von dieser gelangen die Schwingungen blitzschnell in Schichten aus Blei und Filz und verlaufen sich dann in einer Schicht aus feinstem Quarzsand. Je besser das Gerät an die Basis angekoppelt wird desto stärker ist die Wirkung.

Varianten

Im Normalfall wird ein Gerät mit drei dazwischen gesetzten Pucks auf die BASIS gestellt. Es ist auch möglich die Basis, mit den dazwischen gesetzten Pucks, mit der Metallseite nach unten auf ein Gerät zu legen. Eine andere Bauform der Basis, bestehend aus zwei dämpfenden Metallschichten, kann zwischen 2 Geräte angeordnet werden. Die Dämpfwirkung der Basen ist auch ohne Pucks vorhanden, wird jedoch durch diese nochmals verstärkt.


Anwendung

Man beginnt mit dem Optimierungsprozess am besten beim Verstärker, bei getrennten Geräten bei den Endstufen, dann beim Vorverstärker und zuletzt beim CD-Player. Also beginnend am Ende der Signalkette. Übrigens ist die positive Wirkung von "Fondato Silenzio" auch als Lautsprecherunterlage ausgezeichnet.

Technische Daten

Standardgröße: 470 x 370 x 35 (B x T x H)
Andere Maße auf Anfrage möglich
Holzrahmen wahlweise: Kirschbaum; Buche; Birnbaum
Preis: auf Anfrage
Copyright © 1997- 2016 Hermann Winters KG. Alle Rechte vorbehalten.
English Website
Change to english